Dienstag, 9. Mai 2017

Rezension: Landliebe

Rezension:

Landliebe

Titel: Landliebe
Autor: Jana Lukas
Sprache: Deutsch
Verlag: Der Hörbuchverlag
Medium: Hörbuch
Preis: 14,39€
ISBN: 978-3453421950

Inhalt:
Ellie hat Geldprobleme und nur eine Chance, ihren Kopf aus der finanziellen Schlinge zu ziehen: die Teilnahme an der TV-Show Landliebe. Vier Wochen muss sie, begleitet von Kameras und in ein Dirndl gequetscht, das bayerische Großstadtdummchen mimen. Das Weingut an der Mosel, das als Drehort dient, ist zwar traumhaft schön, doch Winzer Tom entpuppt sich als hinterwäldlerischer Sturkopf. Und er ist gar nicht erfreut, Ellie als Landliebe-Partnerin aufnehmen zu müssen. Doch Ellie hat weder mit Toms Augen gerechnet noch mit seinem Lächeln, das ein Kribbeln in jeden Winkel ihres Körpers jagt ...

Meine Meinung:
Erstmal das Cover... Es ist einfach so schön...
Deswegen bin auch eigentlich auch erst auf das Hörbuch gekommen.
Meine Erwartungen waren jetzt nicht so hoch.
Beim hören fand ich es immer besser und bin sehr froh es entdeckt zu haben.
Die Idee finde ich toll und es ist aufjedenfall mal etwas anderes.
Die Leserstimmen waren gut, wurden nicht nervig mit der Zeit.

Ich gehe dem Buch: 4,5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen